Wir stellen uns vor

Wir sind eine offene Landgemeinde, im Kirchenkreis Marburg, in der viele Menschen und Gruppen ihren Platz finden. Viele ehrenamtliche Mitarbeiter sind in den verschiedenen Gruppen aktiv und doch gehören wir alle zusammen. Das ist uns wichtig. Jeder, der bei uns anklopft soll spüren, dass er angenommen ist.

Haben Sie Lust uns kennen zu lernen?


Gottesdienste: Zu den wichtigen Elementen in unserer Gemeinde gehören seit je her die Gottesdienste. Seit einigen Jahren zählen dazu auch die Kindergottesdienste, Jugendgottesdienste, die besonders die Bedürfnisse Jugendlicher ansprechen sollen, sowie der Gottesdienst „Für Dich“, der mit einem offenen Format und anderer Musik ansprechen will, alle sind eingeladen, besonders Familien sind willkommen. Nach dem Gottesdienst bieten wir ein gemeinsames Mittagessen an.

 

Jugendarbeit: In Lohra haben wir das große Glück eine hauptamtliche Jugendmitarbeiterin und viele ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu haben. So konnte über die Jahre eine lebendige Kinder- und Jugendarbeit aufgebaut werden. Ein großer Teil der Jugendarbeit wird vom örtlichen CVJM geleistet. Dieser ist aus der Jugendarbeit der Kirchengemeinde heraus entstanden um die Jugendarbeit in Kontinuität fortzuführen. Rund 40 ehrenamtliche Mitarbeiter sind hier vom Purzeltreff über Jungscharen, Teenytreffs, Jugendkreise, Gesprächskreise bis zum Hauskreis tätig.

Die Kinder- und Jugendarbeit gehört auf jeden Fall zu den wichtigsten Säulen unserer Kirchengemeinde.


Erwachsenenarbeit: Hier finden sich Hauskreise, ein Frauengesprächskreis, das Frauenfrühstück und die Bibelstunde (wird vom Pfarrer geleitet). Hierzu gehören auch Wochenendfreizeiten, Vorträge oder Seminare.

Seniorenarbeit: Alte Menschen sind in jeder Gemeinschaft so wichtig wie Junge. Wir wollen das auch gehbehinderte Menschen zu unseren Gottesdiensten kommen können und arbeiten an behindertengerechten Zugängen unserer Räume. Besondere Veranstaltungen wie ein Seniorenabendmahl im Gemeindesaal finden statt.

Ehrenamtliche MitarbeiterInnen stehen für Besuchsdienste bereit.

Zu den Aufgaben des Pfarrers gehören auch die Andachten im örtlichen Seniorenheim im Wechsel mit anderen Gemeinden.

Kindertagesstätte: In unserer Kirchengemeinde befindet sich eine evangelische Kindertagesstätte an zwei Standorten. Die Trägerschaft ist auf einen Zweckverband auf Kirchenkreisebene übertragen, in dem die Kirchengemeinde Mitglied ist. Pfarrer Bartsch aus Marburg und das Kirchenkreisamt haben die Geschäftsleitung übernommen. Die Kirchengemeinde trägt trotzdem Verantwortung und ist über Delegierte in die Entscheidungen eingebunden.

Ökumene: Sie wird bei uns, zusammen mit der katholischen und evangelisch-methodistischen Kirchengemeinde, gelebt! Durch gemeinsame Aktionen ist ein gutes Miteinander entstanden. Wir spüren, dass wir alle zur großen christlichen Gemeinschaft gehören.
Es gibt ein gemeinsames Taizé - Gebet, das wechselnd in den drei Kirchen stattfindet.

Kirchenmusik: Die regelmäßigen Gottesdienste werden möglichst von einer Organistin oder Organisten begleitet. Posaunenchor und Gesangsgruppen prägen die musikalische Vielfalt mit.

Kirche und Pfarrhaus: Unser Pfarrer wohnt in einem schönen, renovierten Pfarrgehöft mit großem, historischem Pfarrhaus.
Die Nebengebäude wurden zu einem Gemeindezentrum umgebaut. Die ehrwürdige Kirche aus dem dreizehnten Jahrhundert bietet mit ihrem großen Kirchhof, der von einer restaurierten Mauer umgeben ist, viele Möglichkeiten für Gemeindefeste und Jugendarbeit.
In unmittelbarer Nähe zu Kirche und Pfarrhof befindet sich eine der beiden Kindertagesstätten und die Grundschule.

Nun kennen Sie uns ein wenig –
vielleicht dürfen wir Sie auch kennen lernen?!

Gottesdienst

Der Gottesdienst Sonntags live zur jeweiligen Gottesdienstzeit und später zum Abrufen auf dem.....

YouTube Kanal des CVJM Lohra

Bitte Beachten Sie die Hinweise zu den externen Links im Impressum